News / Stücke


Termine:

ACHTUNG !!! Unsere Treffen zu den Proben finden nun im Gemeindehaus der Kilianskirche ( dieser Raum befindet sich im Keller des Kilianszentrums in der Kirchbrunnenstrasse ) statt...
Bis auf Weiteres jeden Montag um 18:30 Uhr... Alle weiteren Termine, Auftritte und Events entnehmen Sie bitte unserem

Kalender


 Stücke

In der Gallerie

Es handelt sich, im Grunde genommen, um einen Millionär, der eine Galerie betritt und einem folgeschweren Irrtum erliegt... Gespielt wurde das Stück von Mario Mezger als Galerist Müslinger, Sacha Hoffmann und Georg Scheier spielten jeweils seinen Sekretär, Raymund Schmid spielte den Millionär Piepensack und Wolfgang Bauer übernahm die Rolle des Gammlers...Das Publikum war hellauf begeistert und die Aufführung war ein voller Erfolg...


 
Krippenspiel

An Heiligabend 2015, um 15.00 Uhr, hatten wir, die Theatergruppe der Wohnungslosenhilfe Heilbronn, ein Krippenspiel in einer modernen Form, in der Kilianskirche in Heilbronn aufgeführt. Raymund Schmid, der die Hauptrolle als Geschäftsführer einer Pension hatte, konnte mit dieser Rolle seine gute schauspielerische Leistung wieder einmal mehr unter Beweis stellen.

Herr Ochs (gespielt von Frank Hübenbecker) und Herr Esel (gespielt von Wolfgang Bauer) zwei ein wenig vertrottelte Arbeiter, die sich daraus einen Spaß machen, ihren Chef (Raymund Schmid) an den Rand der Verzweiflung zu bringen.
Dann am gleichen Abend kommt noch eine Angestellte (Irina Kirschbauer) und bittet um Obdach für das Ehepaar Josef (Cristian) und Maria (Lea) (beide ohne Text).
 Ochs, Esel und die Angestellte legen ihr Geld zusammen und können ihren Chef unter Auflagen doch noch dazu bewegen ein Quartier für Josef und Maria zur Verfügung zu stellen. Zu allem Überfluss klingelt des Abends noch ein Hirte (Bernd), just an dem selben Gasthaus. Der Wirt ist nicht gerade hocherfreut über das späte Erscheinen des Hirten, lässt ihn aber doch nach anfänglichen zögern zu Josef und Maria. Als dem Gastwirt aber noch ein Engel (Irina) erscheint, wird er doch nachdenklich und feiert mit allen anderen die Geburt Jesu Christi.


Landessynode Heilbronn

Am Freitag, den 08. Juli 2016,

traten Raymund, Franky und Wolfgang, als Stadtausrufer

bei der Landesynode in Heilbronn,

gegen Abend in der Heilbronner Fußgängerzone in Mittelalterkostümen auf.

Hier der Flyer:

         


 Südstadtfest Happelstrasse

(Arkus)

Raymund und Irina gaben heute auf der Tribüne beim Südstadtfest, mit dem Stück: "Eine Bank für Zwei", als "Franz & Klara" Ihr Debüt...


 29.10.2016:

Alternative Stadtführung:

Der Weg eines Wohnungslosen in Heilbronn


 

 

Letzte Bearbeitung: 19.11.2016, 09:04